Erinnert ihr euch noch an meinen ersten Boxenstopp Post, in dem ich den Glossyboxen abgeschworen habe? Ja… also ich bin „irgendwie“ wieder in den Besitz von 2 Boxen gekommen. „Schuld“ war die USA Box, die mich doch neugierig gemacht hatte. Leider völlig zu unrecht. Von der USA Box war ich total enttäuscht und ärgerte mich um so mehr, dass ich noch eine weitere Box bekommen würde. 

Wieso eine weitere Box? Das liegt dann den Kündigungsfristen. Ich hatte mein Abo am 11ten bestellt und am 20ten gekündigt. Ich hätte aber noch früher kündigen müssen um mein Abo nicht automatisch zu verlängern.

Laut AGB nämlich: „Die Kündigungsfrist beträgt drei Wochen zum jeweiligen Monatsende der letzten Box und bedarf der Kündigung über die Kündigungsfunktion im Benutzerkonto oder der Textform.“

Ja soviel dann dazu. Ich fieberte meiner Zusatzbox also nicht unbedingt entgegen, war dann dafür aber total positiv überrascht. Die erste Glossybox bei der ich mit dem gesamten Inhalt etwas anfangen kann. Das Motto der Box war ja „Summer Holiday“ und das war der Inhalt: 

boxenstopp2a

Kneipp Schaumdusche Wachgeküsst (Probiergröße) 
Find ich prima, ich habe die andere Sorte in groß und finde sie richtig gut. 

Avene Repair Emulsion nach der Sonne (Probiergröße)
Die kann ich für den kommenden Urlaub sehr gut gebrauchen, da man sie auch im Gesicht verwenden kann, was ich mit meinen Standard Apres Produkten nicht machen möchte. 

Demak´up Sensitiv AMU Entferner Pads (Originalgröße)
Kann man auch immer gebrauchen, bin auch hier gespannt wie gut ich sie finden werde.

Bronzer von ModelCo (Originalgröße)
Den Bronzer finde ich thematisch passend, er sieht im Pfännchen etwas dunkel aus, geswatched habe ich ihn noch nicht. 

Beautiful Flat Stiff Brush 
Ein schöner bunter Lidschattenpinsel. Die kann man ja immer gebrauchen. Ausprobiert habe ich in allerdings noch nicht.  

Ebenfalls und wohl als „Zusatzartikel“ im Päckchen eine Set von 2 Minizahncremes für weissere Zähne. 

Alles in allem zwar nichts Besonderes, aber dennoch ein solider und zum Motto passender Inhalt. Der Invest in die Boxen hat sich zwar letztlich nicht „gelohnt“ aber ich bin froh, das sich zumindest aus der zweiten Box die Produkte nutzen kann. Jetzt kann ich wohl hoffentlich doch einen finalen Haken an die Boxen setzen. Nur eine Ausnahme erlaube ich mir…. Wenn es nochmal eine Great Britain Box gibt… dann will ich sie. Zumindest die Schachtel! 

 

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .