Donnerstag war ich in der Stadt unterwegs und tatsächlich mal auf der „Jagd“ nach den beiden neuen Catrice LEs. Glücklicherweise wurde ich fündig und zeige euch jetzt was ich aus der „Feathered Fall“ mitgenommen habe. 

Feathered Fall

featheredfall10

 

Was für eine LE! So viele tolle Produkte und mehr als nur einem Highlight.  Ich starte gleich mit DEN „Hype-Produkten“ nämlich den beiden dunkleren Lidschatten aus der LE,  „Plum Plumes“ und „Peacocktail“. Insbesondere „Peacocktail“  ist einfach nur wahnsinnig schön. Er changiert zwischen petrol-grün-mauvebraun-lila. Das Pfauenthema ist hier absolut getroffen. Ich binde euch mein Instagram Video hier ein, da kann man den Effekt deutlich besser sehen als auf Fotos:

Einfach nur Hammer oder?  Natürlich musste ich den auch gleich Probeschminken, was leider nicht ganz problemlos ging. Ich hatte ziemliche Probleme mit Fallout und da ich leider mein Gesicht schon geschminkt hatte  (nächstes mal anders rum) und eigentlich spät dran war, war es nicht die beste Kombination. (Daher auch kein Foto). Ich musste ziemlich viel wischen und hatte dennoch einige Glitzerpartikel auf den Wangen. Der Lidschatten selbst ist aber wirklich auch auf dem Auge wunderschön.

Ina hat schon ein tolles AMU gezeigt und empfiehlt den Lidschatten feucht und mit einem Applikator aufzutragen. Das werde ich auf jeden Fall beim nächsten Mal testen!

featheredfall08

Wie ihr im Video gesehen habt, habe ich auch den Eyeliner noch mitgenommen. Diesen finde ich ebenfalls wunderschön. Er lässt sich durch die dünne Spitze problemlos auftragen. Ich hatte ihn gemeinsam mit dem Lidschatten verwendet, da  war er zwar zu sehen aber ging ein wenig unter.  Als nächstes werde ich ihn zu einem schönen Braunen Lidschatten testen.  Da wird er bestimmt ein Hingucker sein.

featheredfall11a

featheredfall06

Weiterhin mitgenommen habe ich zwei Nagellacke genauer gesagt die zwei Luxury Lacquer in „Golden Plum-e“ und wiederum „Peacocktail“. Genau wie die Luxury Lacquer aus dem Standard Sortiment sind diese Lacken in einer eckigen Flasche verpackt und haben einen schmaleren und gerade geschnittenen Pinsel mit dem auch wirklich gut arbeiten kann.

Ich kann nicht nachvollziehen wieso die Pinselqualität bei den Luxury Lacquer so gut ist, bei den „normalen“ Lacken aber so abweicht. Optimierung und/oder Aufklärung seitens Cosnova wäre hier wirklich wünschenswert.

featheredfall0 featheredfall0

Die Farben sind auch wunderschön mehrdimensional, changierend… einfach echte Knaller!
Peacocktail ist sehr dunkel und enthält grüne, rosa und goldene Schimmerpartikel.
Golden Plum-e enthält goldenen, roten und bräunlich bronzige Töne. Ich empfehle euch zwei dünne Schichten zu lackieren, dann kommen die Farben besonders schön raus.  Valerie hat beide Lacke schon gezeigt.

featheredfall0

Und nein das war noch nicht alles, auch das Gloss habe ich noch mitgenommen. Es sieht total Klasse aus und riecht fruchtig und sehr angenehm. Ich habe es jetzt einmal auf einem roten Lippie und einmal solo getragen. Es funkelt wirklich schön.

Wie ihr merkt bin ich sehr begeistert von der LE und empfehle definitiv zuzugreifen! Wie gefallen euch die Produkte?

6 Comments on Catrice Feathered Fall – Haul & Minireview

  1. Sandra
    21. September 2014 at 11:42:29 (3 Jahren ago)

    Du Glückspilz, hier in Wbn ist von der Feathered Fall LE weit und breit noch nichts zu sehen. Ich finde die LE toll, obwohl ich da letzten Endes wohl nur den Liner mitnehmen will. Nagellack kann ich meinen Nägeln zur Zeit nicht zumuten (obwohl, Golden Plume sieht wirklich wunderschön aus *schmacht*), und die Lidschatten sind mir einfach zu glitzrig. Aber dem Liner werde ich nachjagen, ich kann ihn mir besonders in Kombination mit einem schönen, dunklen Schokobraun sehr gut vorstellen.♥

    LG, Sandra

    Antworten
  2. Pia
    21. September 2014 at 12:41:26 (3 Jahren ago)

    Hallo Du Lockenkopf :), Von Catrice-Produkten hatte ich keine besonders gute Meinung, doch neulich habe ich mir ein von den neuen Lidschatten gekauft, taupe-lila-blue (bin zu faul, um in das Badezimmer zu gehen und den Namen zu prüfen), und die Farbe ist sowas von schön! Und die Qualität auch nicht ganz schlecht…

    Antworten
    • Gwenhwyfar
      21. September 2014 at 12:44:47 (3 Jahren ago)

      Haha auch nicht ganz schlecht… klingt jetzt auch nicht so richtig überzeugt 😉 Taupe-lila-blau macht mich allerdings neugierig. Die Einzellidschatten sind allerdings sehr wechselnd von der Qualität.

      Antworten
  3. Fanny
    21. September 2014 at 20:29:09 (3 Jahren ago)

    Seit langem mal wieder eine Drogerie-LE die mich wirklich reizt! Ich habe denen aber abgeschworen, weil das Zeug bei mir dann nach 2 x Benutzen in den Schubladen vergammelt. Hier muss ich aber echt stark bleiben!

    Antworten
  4. ulli ks
    21. September 2014 at 21:03:21 (3 Jahren ago)

    Liebe Gwen!

    Ich hatte es ja auf IG schon geschrieben:
    Deine Stimme ist so sympathisch!

    Mal sehen, ob ich diesmal auch wieder schwach werde. Leider sind diesmal ja wirklich ALLE am schwärmen…

    Lieben Gruß,
    ulli ks

    Antworten
    • Gwenhwyfar
      21. September 2014 at 21:06:34 (3 Jahren ago)

      Danke für die Blumen :-)
      Hm wenn ich Dir nur 1 Teil empfehlen dürfte dann wäre es wohl der Liner, da man den auch ganz gut „alltagstauglicher“ nutzen kann. Aber die beiden Lidschatten sind schon auch sehr sehr schön, wenn auch nicht so leicht zu händeln.

      Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *