Lange lange gab es keinen Eroberungen Beitrag mehr. Zuletzt in Form der großen Haulerei.  Aber da es im Februar doch ein paar Sachen zu mir geschafft haben, dachte ich es wird mal wieder Zeit. Nicht dass ich vorher nichts gekauft hätte. Das tollste und wichtigste vorher war sicher die Naked 3, einen Look findet ihr in meinem Outlook Look Beitrag

Auf Instagram gab es meine Einkäufe von der Catrice und der essence Sortimentsumstellung zu sehen.  

Bei der aktuellen Sortientsumstellung von p2 habe ich diesmal richtig viel mitgenommen und noch ein paar Sachen auf der Liste die mir auch gefallen haben. Aber schauen wir erstmal was da ist:

eroberungen501
Schon auf den ersten Bildern haben mir die „So Gold“ Produkte gefallen und es war klar, dass ich an ihnen nicht vorbei gehen kann. Nachdem Liria und ich gestern feststellten, dass wir gerne alles in Pipettenfläschchen hätten, habe ich tatsächlich auch Handcreme, Peeling, Lift-up Concentrate und Nagelserum mitgenommen. Der Duft gefällt mir gut und ich teste jetzt ob das Lift-up Concentrate meine Hände jünger macht. Okay das ist ein kleiner Spaß den Liria und ich gestern aufgrund des Wirkstoffnamens „Dynalift“ gemacht haben. In Wirklichkeit teste ich ob es meine Hände vor Nagellackfotos aufhübscht ohne zu fetten. Das Gefühl nach dem auftragen fand ich gestern schon ganz gut. Ein Hand Vergleichsbild gibt es dann mal tatsächlich mit lackierten Nägeln. 

eroberungen502

Zum Beispiel mit einem dieser Lacke. Links der Satin Supreme 020 „Sweet Elegance, daneben die  Nail Foundation in  030 „Skin“ (hier war es schwierig sich für einen Ton zu entscheiden) den Catrice Sandlack „Waikiki Peach“ eine Wahnsinns Sommerfarbe und den Chameleon Lack C06 „Chromit und Miss Pinky“. So ein schönes Pink habe ich nicht und ich bin tatsächlich stolz mal aus meinem gewöhnlichen Beuteschema ausgebrochen zu sein. Nicht aufs Bild geschafft hat es der „Sandhopper“ von Catrice, den habe ich euch aber schon gezeigt. Und der Satin Surpreme in dem hübschen Pastellgelb  mit Namen 010 „Creamy Tea“ lächelte mich dann im Bad an, als ich fertig mit den Fotos war. 

eroberungen504
Überhaupt hat es mir das gelb irgendwie angetan, deshalb durfte auch der passende Lidschatten 020 „Satin Daisy“ gleich mit. Das Töpfchen ganz links ist die Forever internes eyeshadow cream in „just can´t wait“ und ich kenne jemand der alle Farben gekauft hat, und nein ich wars nicht *ggg*. Oben in der Mitte der  Ultra Satin eyeshadow in der Farbe „Satin Orchid“. Noch schöner als diesen fand ich den Metal Eyeshadow in der vergleichbaren Farbe. Ich war aber an einem bestimmtem Punkt echt überfordert und so habe ich den dann vergessen. Rechts aussen der Matte Dream eyeshadow in 210 „turquoise Instinkt“. Er war geswatches einfach so hübsch, und ich habe nicht ähnliches und schon war er im Korb. Und zu guter letzt noch eine absolute Wahnsinnsfarbe. Der High Chrome eyeshadow in 040 Taupe Chrome. Buntewollsocke schwärmt da nicht umsonst. 

eroberungen507

Ja offensichtlich habe ich nicht gut vorsortiert oder schon zuviel mit den Produkten rumgespielt, denn der Lidschattenstift 050 „put your hands up!“ sollte eigentlich zu den anderen Lidschatten aufs Foto. Naja dann eben ein Nachzüglerbild mit der ebelin Schminkhilfe, die sich hoffentlich tatsächlich als eine solche erweist.  

eroberungen506

Bei den Lippenprodukten ist es mir soooo schwer gefallen eine Wahl zu treffen. Okay links aussen 152 „Mullholland Drive“ ist mein klassisches Beuteschema aber die anderen beiden nicht und ich hoffe es ist mir gelungen hier einen sommerlichen Korallen Ton zu erwischen der hoffentlich mit meinem Teint funktioniert. Oben seht ihr 089 „Love Happens“ und einer der Satin Lipsticks musste es auch sein, hier zu sehen 050 „Crazy Claire“.  Es gab insgesamt wirklich viele schöne Farben auch ein oder zwei aus dem schon bekannten Sortiment die mich angesprochen haben. Da könnte also noch was nach kommen. 

eroberungen508

Damit ich die ganzen neuen Lacke (Butter London bei Brandsforfriends hab ich auch noch bestellt *hüstel*) auch swatchen kann habe ich mir aus Liria Shop Liris Beautywelt mal eine Auswahl an Nailwheels und Fächern mitbringen lassen.  

eroberungen509
Und endlich wieder die Effaklar K im Haus. Meine letzte Tube war wirklich restlos leer und ich brauchte dringend Nachschub. Die A.I. wollte ich schon länger mal austesten und habe sie daher auch mitgenommen. Mein Glück dass es gerade auch eine 5€ Rabatt Aktion gab. Ich habe vergessen nach den Konditionen zu fragen und weiss nicht ob das ab 2 Produkten oder einem bestimmten Einkaufswert gilt, aber falls ihr sowieso was nachkaufen wolltest fragt doch in euer Apotheke mal nach. 

Bei MAC durfte der Viva Glam Rihanna mit, sowie der Select Moisture Cover Concealer in NW 15. Hm das müsste es jetzt sein, nein die Astor Lipbutter in Flirt Natural hab ich auch gekauft.  Das sind jetzt irgendwie mehr Eroberungen als ich erwartet hätte, für so einen Sparmonat. 

Für den März nehme ich mir vor zumindest alle teureren Dinge weiterhin auf meine Wunschliste zu schreiben. Unterstützt wird dieser Plan von zwei Dingen nämlich einmal der herannahenden Shoppingweek, die ich mit erscheinen der neuen Glamour schon mal vorplanen kann mal sehen ob´s diesmal klappt. Und meines gleichzeitig herannahenden Geburtstages der mich weiter in den 30ern verankert und zu meiner großen Freude, wieder genau in der Shopping Week liegt. Mein Ziel also bis Ende März noch etwas Zurückhaltung üben um es dann im April ganz gezielt krachen zu lassen. Klingt das wie ein Plan? 

4 Comments on Eroberungen #5

  1. beautyjungle
    1. März 2014 at 14:46:55 (3 Jahren ago)

    Uiui, so viel kaufe ich nicht mal, wenn ich mich nicht zurück halte 😉 aber P2 geht ja preislich noch. Sind sehr hübsche Sachen! Bin zwar keine P2 Käuferin, aber man bekommt hier immer wieder spannende Produkte zum sehr anständigen Preis.

    Ach, Glamour Week ist bald?

    Antworten
    • Gwenhwyfar
      1. März 2014 at 23:03:40 (3 Jahren ago)

      Ja vom 5 bis 12 April müsste sie sein die nächste Shopping Week. Die zugehörige Glamour gibts wohl ab 10.März.

      Antworten
  2. moiren atropos
    3. März 2014 at 19:57:05 (3 Jahren ago)

    Da hast du aber ganz schön zugeschlagen 😉 Aber ich muss zugeben, dass mich eigentlich alles interessiert.
    Effaclar K habe ich mir jetzt auch zugelegt und teste es gerade. Ich habe das Gefühl, dass es zumindest bei den Poren schon etwas hilft.

    Antworten
  3. Anonymiss
    14. März 2014 at 11:45:06 (3 Jahren ago)

    Effaclar K – mein Lebensretter!
    Nur leider haben sie die Formulierung geändert und jetzt hilft mir das nicht mehr so gut, wie einst. Habe sie mir aber letztens erst wieder nachgekauft, weil meine Haut tierisch gesponnen hat! Bei diesen Catrice Luxury Lacken auch zugeschlagen, aber nur weil meine Mama gesagt hat, sie hat sie gesehen und will sie haben. Dann haben wir getauscht, aber iiiirgendwie… weiß ich auch nicht so recht…

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *