Die Farbe „Young Miss“ ist ein hübsches Mauve-Lila, das ganz wunderbar in den Herbst passt. Das dachte ich jedenfalls als ich mir den Lack aus der Theke griff. Beim Testlackieren zu hause, wollte ich sie mit Angora Cardi vergleichen und hatte dann auch gleich noch den „Island Hopping“  in der Hand. Wie sich herausgestellt hat ist Angora Cardi deutlich anders, während die anderen beiden Lacke sich sehr ähneln. Dupe oder nicht Dupe? Das war also die Frage.

youngmissvshoppingisland01a

Preis und Inhalt

Der Nagellack 021 „Young Miss“ entstammt der Volume Gloss Reihe, die den Nägeln einen Gelnagellook verleihen soll. 12ml kosten 1,95€

Essie „Island Hopping“ fand man vor kurzem erneut in einer essie LE, oder permanent in der großen Essie-Theke bei Müller. 13,5ml kosten 8,95€.

Konsistenz und Lackierverhalten

p2 Young Miss ist zähflüssiger als Island Hopping. Ich musste sehr oft Lack nachnehmen. Mit dem Pinsel kann man allerdings gut arbeiten, er ist etwa gleich breit wie der essie Pinsel aber vorne abgerundet, während ersterer vorne gerade geschnitten ist. Island Hopping ließ sich aufgrund der Konsistenz besser lackieren.

Haltbarkeit

Ich hatte den Sally Hansen Insta-Dri als Top Coat lackiert und beide Lacke haben dadurch tadellos gehalten.

Farbe

Endlich 😉 Oben recht farbecht, dafür kann man unten den Volumeneffekt gut erkennen.

youngmissvshoppingisland02

lackiert von oben nach unten: Young Miss, Island Hopping, Young Miss, Island Hopping

youngmissvshoppingisland03

Mein Fazit:
Die Farben sind sich also wirklich sehr ähnlich, Island Hopping ist etwas blaustichiger.  Auf Instagram wart ihr dennoch der Meinung:  Dupe!
Ich habe den Lack 5 Tage so getragen und es ist niemandem aufgefallen, dass es zwei verschiedene Lacke sind. Mir selbst gefiel beim Draufschauen der Volumeneffekt des p2 Lackes unheimlich gut, das machte definitiv was her. Welchen der beiden ich beim nächsten Mal lackiere: ich weiss es nicht nicht, für mich steht es unentschieden.

4 Comments on p2 Young Miss vs. Island Hopping

  1. Jenny
    22. September 2014 at 09:40:46 (3 Jahren ago)

    Die Farben sind wirklich super ähnlich und ich kann auf den Bildern kaum einen Unterschied feststellen. Mich persönlich würde noch die Trocknungszeit interessieren, hast du da einen Unterschied feststellen können? LG Jenny

    Antworten
    • Gwenhwyfar
      22. September 2014 at 23:00:45 (3 Jahren ago)

      Hi Jenny, also ich hatte ja über beiden den Insta Dri lackiert. Ich hatte jedoch den Eindruck, dass der p2 ein klein wenig schneller trocken war. An der anderen Hand hatte ich mir zumindest einen mit essie lackierten Nagel noch „vermackt“.

      Antworten
  2. Fanny
    22. September 2014 at 20:11:26 (3 Jahren ago)

    Tolles Dupe, und die Farbe ist wunderschön! Die P2 Gel Look Teile finde ich spitzenklasse, nur der Pinsel ist nicht ganz so toll. Aber die Haltbarkeit – 1A!!!

    Antworten
  3. Sunnivah
    17. Oktober 2014 at 21:31:07 (3 Jahren ago)

    Oh Gwen, danke für den Vergleich! Ich habe mir heute erst den p2-Lack gekauft und bin ganz froh über dein Fazit ^.^

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *