Am 27. Februar war es soweit – mein erstes Blogger-Event! Gemeinsam mit um die 20 anderen Bloggern und Vloggern war ich ins Skyline Plaza eingeladen, die neuen Osterprodukte von Lush direkt zum Launch ganz genau unter die Lupe zu nehmen. Alles zum Event und den Produkten gibt´s nach dem Klick! 

lusheaster013blusheaster04

Bevor wir mit den Osterprodukten durchstarteten wurden wir ganz herzlich von Marja, sowie der Storemanagerin Mary und ihrem Team mit einem „Welcome-Drink“ begrüßt.

lusheaster013Danach wurde ein wenig Frühlingsstimmung verbreitet, denn wir alle konnten nun ein Stiefmütterchen getarnt als Veilchen in einen der Lushpötte pflanzen. Da die Stiefmütterchen leider nicht duften, schaffte ein neuer Duft der Guerilla Linie das olfaktorische Erlebnis dazu.

lusheaster010

Gleich im Anschluss sprang Hoppity Poppity, eine neue Badebombe, für uns ins kalte Wasser, auch mit einer Veilchen Variante beduftet aber heller und blumiger. Für 4,25€ könnt ihr los sprudeln. 

lusheaster015Zwei riesige Badeeier namens „Immaculate Eggception“ gibt es dieses Jahr, einmal in rosa und einmal in Gelb. Das Beste ist, nicht nur das Ei selbst kann aufgeteilt und in mehreren Portionen verbadet werden, nein innen drin verbirgt sich noch eine weitere Badebombe entweder in Form eines Kükens oder eines Häschens, die ebenfalls noch mal für ein separates Badevergnügen sorgen kann. Auf 4-5 Bäder runter gerechnet rentiert sich dann auch der Preis von 9,95€.

lusheaster014Hier präsentieren Mary und Marja stolz ein absolutes  „Ei-light“  das Goldene Osterei  aka „Golden Egg“ – eine Kombination aus Ölbad und Badekugel beduftet mit dem wahnsinnig beliebten „Honey I washed the Kids“ Duft. Es riecht aber noch intensiver und karamelliger als ihr den Duft kennt. Wenn ihr auf Glitzerfans seid, dann kommt ihr hier voll auf eure Kosten, denn an goldenem Glitzer hat Lush wahrlich nicht gespart. Das Golden Egg kostet 5,95€.

lusheaster012

Für Freunde des Rockstar Duftes -> ich sag nur Snowfairy, Candymountain und Co, gibt es diese schöne rosa Badeei mit dem beliebten Zuckerduft und dem Namen „Fluffy Egg“ für 4,95€.

lusheaster017

Dieser niedliche kleine Kerl  namens Bubblegrub ist inspiriert von der kleinen Raupe Nimmersatt . Ihr könnt das Bad in zwei aufteilen und euch im Duft von Vetiver und Sandelholz entspannen. Sheabutter sorgt für die pflegende Komponente. 4,95€

lusheaster03a

Zwischendrin war dann mal Zeit für eine kleine Stärkung. Es gab Möhrenkuchen, als kleine Häschen in der veganen Variante und die große Torte mit Frischkäsefrosting. Alles von einer Mitarbeiterin selbst gebacken – eine schöne Idee wie ich finde.

lusheaster018 lusheaster011

Ich muss sagen so 100% sicher bin ich nicht mehr in welcher Reihenfolge die restlichen Produkte vorgestellt wurden. Auf jeden Fall gibt es auch zu Ostern zwei neue Seifen. Carrot: aussen Karotte – innen Häschen mit einem fruchtigen Duft. Und die Kunterbunte Regenbogenseife Somewhere over the Rainbow. Beide Seifen bekommt ihr ab 6,50€.

Vom Regenbogen ging es zum „Pot o´Gold“ der sich am Ende des Regenbogens befindet. Hierbei handelt es sich um ein Duschjelly – golden und mit Ananas und Orange eher ein fruchtiger Kandidat. Die Jellys mag ich an sich gerne, besonders das herumspielen mit ihnen macht Spaß, wie ich euch bei der Vorstellungen meines kleinen Snowmans schon berichtete.
Den Pot o´Gold habe ich tatsächlich verpasst zu fotografieren – dafür könnt ihr in in 2 Größen ergattern: 100g für 6,95€ und 240g für 13,75€.

lusheaster06e

bunchofcarrots2

Mein Highlightprodukt war aber ganz klar: Bunch of Carrots. Ein Multiples Schaumbad. Ich meine auch im letzten Jahr hätte es sie schon gegeben, da wurden sie von mir aber leider noch ignoriert. Besonders begeistert war ich weil sie genau wie mein kleiner  Snowman riechen. Diese Hoffnung hatte ich ja seit ich bei den Düften von „Buchuöl“ gelesen hatte. Ganz nebenbei auch RBR Allegria enthält Buchu als Duftnote – ich bin also ein echter Fan des Duftes. In einem Bunch of Carrots findet ihr 3 Karotten die ihr auch einzeln verwenden könnt. Ihr schwenkt die Karotten einfach im einlaufenden Wasser und wenn ihr genug habt, lasst ihr sie einfach trocknen und könnt sie beim nächsten Mal weiter verwenden. Wieviel man tatsächlich braucht werde ich in einem Praxistest sicher noch herausfinden.

lusheaster09 Natürlich gibt es zu Ostern auch Geschenke. Der Osterhase könnte zum Beispiel ein Funny Bunny Geschenk – 29,95€ vorbeibringen. Es enthält: Hoppity Poppity Badebombe 80g, Bunch Of Carrots Multiples Schaumbad 150g, Fluffy Egg Badebombe 125g, Dragon’s Egg Badebombe 200g.

lusheaster07

Oder er bringt Rainbow Bright – 15,95€. Enthalten: Somewhere Over The Rainbow Seife 120g, Pot O’ Gold Duschjelly 100g.

lusheaster01Mein favorisiertes Geschenkset wäre allerdings Carrot -24,95€. Die Schultüten Karotte  trifft inhaltlich absolut meinen Geschmack: Carrot Seife 120g, Bunch Of Carrots Multiples Schaumbad 150g, Golden Egg Badebombe 100g

Da sind sie also die Osterprodukte. Wir durften uns dann noch 2 Produkte aussuchen und diese anschliessend sogar noch in einem Furoshiki unserer Wahl verpacken. Ich habe mich für ein frühlingshaftes entschieden. Was ich wohl darein gepackt habe? Ihr dürft gerne ein bisschen raten :-)

lusheaster08

Ich habe mich sehr gefreut dabei zu sein! Ein großes Danke an Mary und ihr Team, die das Event für uns erst ermöglicht haben, sowie an Marja für den tollen Kontakt und die Einladung. Im Zuge des Events konnte ich auch Dine und Moiren Atropos kennenlernen sowie Kat. wiedersehen, was mich jeweils sehr gefreut hat. Dine und Kat haben auch schon über das Event berichtet, wenn ihr gerne mehr lesen möchtet. 

Ich freue mich auf euer Feedback zum Eventbericht und natürlich bin ich auch neugierig was ihr von den Osterprodukten haltet.

4 Comments on [Event] Lush Easter Launch – 2015

  1. Dine
    9. März 2015 at 11:37:18 (3 Jahren ago)

    wirklich ein schöner Abend & eine tolle Gelegenheit dich mal kennen zu lernen :)

    Antworten
  2. strawberrymouse
    12. März 2015 at 15:26:20 (3 Jahren ago)

    Bunch of Carrots in jedem Fall, würde ich mal tippen. Das Furoshiki gefällt mir auch gut. Mich reizt wohl am meisten das zerschlagbare Badeei^^

    Antworten
  3. Denise
    3. April 2015 at 14:45:00 (3 Jahren ago)

    Auf den ersten Blick gefallen mir Hoppity Poppity und Bunch of Carrots. Ich glaube, dass das auch deine Wahl war. Leider war es aus beruflichen Gründen nicht möglich, das Event zu besuchen. Aber ich habe einen Shop in der Nähe und hoffe, die Produkte bald noch zu finden.

    Viele Grüße
    Denise

    Antworten
    • Gwenhwyfar
      3. April 2015 at 16:22:09 (3 Jahren ago)

      Das Bunch of Carrots habe ich tatsächlich mitgenommen, Hoppity Poppity allerdings nicht.. ein großes Ei war noch dabei. ein gelbes :-) Das kann ich dann mit dem kleinen Mädchen teilen.

      Antworten

Leave a reply to Denise Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *