Letzten Monat wollte ich euch eigentlich meine März Eroberungen zeigen, da das nicht geklappt hat, zeige ich euch die Sachen nun eben einzeln. Eine meiner schönsten Eroberungen, habe ich einem Freund zu verdanken der in den USA im Urlaub war. Und von dort hat er mir ein schönes Päckchen von Benefit mitgebracht. 

benefit06

Eigentlich sollte es ja nur der Rockateur werden. Im deutschen Shop gibt es das 79€ Angebot für 3 Artikel aus 3 Kategorien plus gratis Produkt und Kosmetiktasche. Ich habe sowohl im deutschen als auch im amerikanischen Onlineshop mehrmals meinem Warenkorb befüllt – und alles wieder umgeworfen. Die Entscheidung im US Store zu bestellen gab dann die Tatsache, dass mich einerseits Dallas so angelacht hat und andererseits einige Mini- und Sondergrößen nur im amerikanischen Shop verfügbar waren.  

Am Ende landeten folgende Fullsize Artikel im Warenkorb: Rockateur, Dallas, und Gimme Brow.  

benefit02

Auch wenn ich zunächst unsicher war, ob ich Dallas wirklich nehmen soll, so hat er sich schnell zu meinem Liebling gemausert und kommt  so gut wie täglich zum Einsatz. Zum Beispiel bei meinem Geburtstagslook
Auch Gimme Brow kommt jeden Tag zum Einsatz. Ich fand ihn eigentlich erst unspannend, bis er mir an der Brow Bar auftragen  wurde. Er macht  bei mir in einem Zug den letzten Schritt zur optimalen Braue. Farbe, Finish passt alles. Der einzige vermeintlich Nachteil ist die geringe Größe, denn es sind nur 3g enthalten. Daher bin ich gespannt wie ergiebig das sein wird. 
Von meinen 3 Fullsize Produkten steht tatsächlich der Rockateur ein wenig hinten an. Aber in den Top 3 Frühlingsblushes konnte ihr ihn auch schon bewundern. 

benefit07

Die Mini oder „Deluxe Samples“ von Benefit haben sehr oft ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Und so konnte ich mich nicht zurückhalten und habe noch ein paar Minisets mitgenommen. Und zwar „One Prime Day „und „Coral my World“.

benefit03

„One Prime Day“ enthält Minis von: „Porefessional“ 7,5ml, „Stay don´t stray“ (light) 2,5ml und „That gal“ 7,5ml. „Coral my World“ enthält Coralista (3g) und Sun Beam 3,8ml. Gratis gab es noch die Samples von Lollitint und High Beam. 

benefit01

Meine Samples kamen bisher aber noch fast gar nicht zum Einsatz weil sie erst mal einen guten Platz in meinem Bad bekommen müssen. Bezahlt habe ich mit Steuern und Versand (da Express), genau soviel wie ich im deutschen Shop für die 3 Fullsize Artikel bezahlt hätte. Ich bin mit meiner Ausbeute sehr zufrieden und freue mich aufs nähere austesten der Minis. Die Swatches von Coralista und Sun Beam sahen auf jeden Fall vielversprechend aus. 

Welches sind eure Favoriten von Benefit und wie findet ihr die Sets mit den Minigrößen?

5 Comments on Gimme Rockateur Brows in Dallas

  1. shelynx
    2. Mai 2014 at 10:16:43 (3 Jahren ago)

    Oh – das ist ja eine schöne Ausbeute! Sun Beam überlege ich mir ja schon lange… so ein goldener HIghlighter ist für den Sommer fein. Bei den Blushes habe ich bisher nie zugegriffen.. ich weiß auch nicht – recht gereizt hat mich keiner.. aber vllt. sollte ich nochmal näher hingucken?

    Antworten
  2. beautyjungle
    2. Mai 2014 at 21:03:15 (3 Jahren ago)

    Dank meines (beinahe kompletten) Umstiegs auf Naturkosmetik komme ich nur noch wenig in Versuchung. Ansonsten würde ich ALLES haben wollen 😉 ich habe die letzten Jahre auch fast jedes Kit gekauft. Meist dann irgendwann doch wieder weiter verkauft, weil zu wenig benutzt. Aber die sind einfach nur genial gemacht, alles drin, alles passend. Oder die Sample Kits – toll zum ausprobieren.

    Ich mag die Mascara They’re Real sehr gerne, außerdem fand ich früher das Oh la Lift sehr gut und optisch klasse wirksam.

    Antworten
  3. Sarah
    2. Mai 2014 at 23:05:29 (3 Jahren ago)

    Da hast du ja einen richtig tollen Einkauf, da kann man wirklich neidisch werde! Ich finde benefit einfach eine großartige Marke, allein die Verpackungen sind immer schön ein richtiger Traum!!
    Rockateur und Dallas möchte ich mir unbedingt mal zulegen, genauso wie den High Beam und Coralista!
    Mein benefit Liebling ist der hoola Bronzer, der ist ein Traum!
    Liebe Grüße, Sarah

    Antworten
  4. Mirela
    3. Mai 2014 at 08:21:39 (3 Jahren ago)

    Oh, da hast du dir wirklich ein paar schöne Sachen ausgesucht :) Dallas fand ich auch nie sonderlich spannend, aber aufgetragen wirkt es sehr schön! Mein Lieblingsblush von Benefit ist definitiv Coralista, gefolgt von Bella Bamba, das es jetzt aber leider nicht mehr gibt.

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *