Diana hat zu einer neuen Runde der Top 3 aufgerufen und diesmal geht es um unsere Top 3 Nagellackmarken . Bei Nagellacken bin ich doch gleich dabei! Und wenn ich doch dachte das meine 3 Favoriten klar feststehen, so erlebte ich doch beim sortieren meiner Lacke (danke Diana das war dringen nötig) eine Überraschung.

essie 

Meine Nummer 1?  Das sind meine essie Lacke! Seit es essie bei dm gibt, stehe ich immer wieder vor der Theke, freue mich auf viele der LE´s und habe auch schon einige angesammelt. 25 Farb- und 5 Pflegelacken finden sich meiner essie-Kiste. Die Qualität finde ich super und auch die Farben begeistern mich immer wieder. 

 

top3nagellackmarken06

Blue Rhapsody – Maximilianstrasse her – Cocktail Bling – Parka Perfect -Good as Gold –Beyond Cozy
Marshmallow -Vanity Fairest – Urban Jungle – Not just a Pretty Face – Eternal Optimist – Demure Vix – Lady Like
In Stitches – Angora Cardi – Island Hopping – Recessionista – Smoking Hot – Sable Collar – Miss Fancy Pants
Head Mistress – Fishnet Stockings – Shearling Darling – Leading Lady – Toggle to the Top

Pflegelacke: Good to Go – Nourish Me – Millionails – Fill the Gap – Apricot Cuticle Oil

Butter London

Die Marke finde ich schon sehr lange spannend, allerdings mit 18€ auch teuer, weshalb ich alle Lacke bei Aktionen von Brands4friends zum halben Preis gekauft habe. Einen weiteren habe ich aus einer Glossybox. Hier mag ich vor allem den schmalen Pinsel, mit dem ich sehr gut zurecht komme. Die Farben und die tollen Namen tun dann ihr übriges.  Was mir bei diesen Lacken ein wenig fehlt ist der Glanz, aber da kann ein Überlack ja Abhilfe schaffen.

top3nagellackmarken07

Tramp Stamp – Aston – Two Fingered Salute – Trout Pout – The Black Knight – Queen Vic – The Full Monty

Catrice 

Überraschung auf Platz 3! Ich hatte ja die feste Absicht die p2 Lacke aufgrund ihrer guten Qualität hier zu zeigen, stellte aber beim sortieren meiner Sammlung 2 Dinge fest:
1. Ich habe gar nicht mehr so viele p2 Lacke wie früher, erst Anfang des Jahres habe ich einige Farben aussortiert und einer Kollegin gegeben und 
2. Ich habe dieses Jahr richtig viele Catrice Lacke gekauft! 

Catrice hat also mit den Farben vor allem bei LE´s sehr oft meinen Nerv getroffen und bei meinen Highlights aus der 1m Theke waren ja auch einige Farben dabei die mir gefallen. Dabei haben die Lacke mittlerweile leider einen Nachteil und das ist der Pinsel. Es gibt aktuell nämlich leider gar nicht „den“ Catricepinsel. Je nach LE können diese völlig unterschiedlich sein, schaut mal: 

top3nagellackmarken05

Hinten links alter Pinsel, neuer Pinsel Standard Sortiment, Une Deux Trios LE, vorne bis auf 2 v.l. Luxury Lacquers.

Was Trends betrifft so ist Catrice allerdings voll am Puls der Zeit und das spiegelt sich eben auch bei den Farben wieder. Hier seht ihr meine Lacke. Allein 8 davon habe ich mir in diesem Jahr gekauft! 

top3nagellackmarken02

Entering Atlantis – Mermaid it – Plum me up Scotty – Holo Manolo – Iron Mermaiden – London´s Wheater Forecast  – Meet Cherry – Chromit und Miss Pinky – Robert Redford – Fuchsiarama – Oyster – The Effect Maker –  – Sandhopper – Waikiki Peach – Karl Says Tres Chic

Das waren also meine Top 3 Nagellackmarken.  Bis Freitag den 1. August könnt ihr  auch noch mitmachen und für alle ohne eigenen Blog, die Teilnahme per Instagram ist auch möglich! 

 

 

1 Comment on Meine Top 3 Nagellackmarken

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *