Ich habe euch ja in den Newsticals erzählt, dass ich in der vergangenen Woche das erste Mal getagged wurde. Und zwar von Purple Sensations. Einen ähnlichen [TAG] gibt es wohl auf Youtube und sie hat ihn nun für Blogs adaptiert.

Na dann will ich nicht mehr länger drumrum reden. Hier meine Beautyschwächen:

  1. Ich kann nicht sauber und ordentlich die Nägel lackieren. Gut zu sehen auch bei meinem bisher einzigen NOTD. Warum ich das trotzdem hochgeladen habe? Gute Frage. Erstens fand ich Beyond Cozy so schön und war auch voller Freude auf meinen ersten Blogpost.
  2. Ich schaffe es einfach nicht regelmäßig zu lackieren. Oder rechtzeitig abzulackieren. Daher auch das Nagellackentfernertuch in meiner Handtasche. Ich nehme es mir immer vor, aber wenn ich zu hause bin vergesse ich es oder kann die Hände nicht lang genug still halten. Etwas hinderlich auch die „stinke“ Kommentare vom Liebsten 😉 Ich habe natürlich trotzdem eine ganze Kiste voller wunderschöner Nagellacke. Vielleicht sollte ich es mal mit einem Zeitplan versuchen?
  3. Ich schaffe es nicht meine Nägel zu feilen bevor sie abbrechen. Meine Nägel sind furchtbar brüchig und immer wenn ich sie mal wieder auf einer schönen Länge habe, die ich nur zurecht feilen müsste, bricht mir einer ab. Dann darf ich sie wieder schön kurz machen.
  4. Konturieren. Bis jetzt hab ich das nie hinbekommen. Steht auf meiner „finde einen guten Post oder ein Tutorial dazu“ Liste.
  5. Gleichmäßiger Lidstrich am Oberlid. Eine Seite klappt meistens prima. Die andere halt nicht.
  6. Zu tief in den Farbtopf gegriffen. Beim Schminken im Bad sah alles noch prima aus (Kunstlicht), am Tageslichtspiegel im Schlafzimmer dann der Schock… irgendwie zuviel Foundation erwischt. Das passiert mir jetzt nicht ständig, aber an manchen Tagen mögen Kunstlicht und ich uns einfach nicht. Leider  hat es im Schlafzimmer keinen Platz für ne Schminkecke. Vielleicht gibt´s in der nächsten Wohnung dafür ein Eckchen, irgendwo. *träum*
  7. Abpudern. Immer wenn ich mein Make up zwecks Haltbarkeit abpudern will, sehe ich die Poren soooooo stark. Liegt das an meiner Haut oder wo liegt mein Fehler? Daher bin ich meistens ohne Puder unterwegs.
  8. Ich vergesse ständig meine Füsse einzucremen. Ich weiss sie haben sich eine extra Portion Pflege redlich verdient. Trotzdem kommen sie total oft zu kurz. Ich versuche es mal für diese Woche jeden Tag. Dafür werde ich mir die Fußcreme ins Sichtfeld stellen. Mal sehen ob´s klappt.

So dabei will ich es mal belassen.
Ich gebe den TAG weiter an:
Rougerepertoire
Rinolana und
Carina

 

1Pingbacks & Trackbacks on [TAG] Beautyschwächen

  1. […] Den Beautyschwächen TAG gab es zu Anfang der Woche, dann noch ein FOTD und meinen Vergleich der Mizellenwasser. Auf die nächste Woche freue ich mich, nicht nur wegen des Feiertages, sondern auch weil es etwas tolles auf dem Blog geben wird. Mehr werde ich aber noch nicht verraten. Ich wünsche Euch eine tolle Woche […]

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *