Habt ihr auch die ganzen Instagram Bilder zu den Yankee Candle Adventskalendern gesehen? Richtig schön oder? Aber auch nicht ganz günstig. Und limitiert noch dazu.
Dann machen wir uns den doch einfach selbst. Hier kommt die Anleitung für ein DIY Yankee Candle Adventskalenderhaus:

yankeecandleadventskalenderhaus01b

Warum überhaupt ein Adventskalender mit Duft-Teelichtern?

Die Weihnachtszeit soll ja eigentlich ruhig und besinnlich sein. Für die meisten von uns ist sie aber eher hektisch und stressig. Um dem etwas entgegen zu setzen könnte man mit den Teelichtern die man ja an einem Abend abbrennen kann, also 24 kleine Wohlfühlmomente schaffen und in diesem Rahmen vielleicht auch ein bisschen zur Ruhe kommen.

Wir brauchen dafür:

yankeecandleadventskalenderhaus01

  • 24 Yankee Candle Teelichte. Das entspricht 2 Packungen a 9.99€ oder im Angebot 7,49€. Ich habe mich für die Sorten Salted Caramel, Christmas Memories, Fireside Treats und Christmas Garland entschieden. (und gleich 2 Kalender erstellt)

yankeecandleadventskalenderhaus02

  • 1 Kleenex Taschentuchbox in Häuschenform (Drogerie) 2€
  • 1 Schachtel Tulpenförmchen 1,95€  (oder 24 Quadrate aus Geschenkpapier)
  • Geschenkband oder Schnur

Und so geht´s:

yankeecandleadventskalenderhaus08

  • Taschentuchbox so vor euch legen, dass sich der Strichcode rechts unten befindet. Jetzt oben mit dem Daumen eindrücken und unten die Lasche herausziehen
  • Taschentücher entnehmen.
  • Seiten wie angezeigt wieder zurückfahren und zuletzt die untere Lasche wieder hochklappen und in die Box schieben, so dass sie wieder geschlossen ist.

yankeecandleadventskalenderhaus04 yankeecandleadventskalenderhaus04b yankeecandleadventskalenderhaus04c yankeecandleadventskalenderhaus04e

  • Je 1 Teelicht in 1 Tulpenförmchen stellen
  • dann das überstehende Papier nach innen zur Mitte hin zusammenfassen und leicht eindrehen.
  • mit einer Schnur zusammenbinden
  • falls gewünscht noch mit Zahlen 1-24 versehen

yankeecandleadventskalenderhaus06

yankeecandleadventskalenderhaus09a yankeecandleadventskalenderhaus09b

  • Box oben vorsichtig an der perforierten Stelle öffnen und die fertig verpackten Teelichter schön ordentlich in die Box stapeln
  • Dabei ist es hilfreich wenn man den „Zipfel“ teilweise wegklappt und auch einige Teelichter „mit dem Zipfel nach unten“ einsortiert

yankeecandleadventskalenderhaus09c

yankeecandleadventskalenderhaus10aTadaaa fertig ist unser DIY Yankee Candle Adventskalender!

Vorteile

  • freie Auswahl bei den Duftsorten
  • Preisersparnis
  • Beim Häuschen haben wir 3 Motive zur Auswahl (siehe mein Bild hier)
  • Natürlich kann man jede Sorte Teelichter verwenden

Wie findet ihr die Idee und welche Sorten kämen/kommen in euer Yankee Candle Adventskalenderhaus?

8 Comments on DIY Yankee Candle Adventskalenderhaus

  1. diealex
    5. November 2014 at 09:35:52 (3 Jahren ago)

    Tolle Idee!

    Antworten
  2. Dine
    5. November 2014 at 09:37:39 (3 Jahren ago)

    das ist echt so eine schöne Idee <3 Ich bin stark am überlegen, meiner Mama so einen zu basteln – wir sind beide totale Kerzenfans und ich habe sie auch mit Yankee Candle angesteckt 😀 Lustigerweise hatte ich die Lebkuchentaschentuchhäuschen erst gestern in der Hand und habe überlegt, sie mitzunehmen :)

    Antworten
  3. Katy
    5. November 2014 at 12:07:12 (3 Jahren ago)

    Dass ich die Idee, so einen Kalender selbst zu machen, grandios finde, hatte ich ja schon erwähnt. Aber dass Du sogar solche kleinen Häuschen gefunden hast…echt der Hammer! Gibt ne Eins plus mit Sternchen!

    Antworten
  4. strawberrymouse
    5. November 2014 at 17:37:49 (3 Jahren ago)

    Ich habe mich gerade erst in Yankee Candle verliebt. Fireside Treats ist jetzt schon mein absoluter Liebling…die Häuschen habe ich noch gar nicht entdeckt; süße Idee!

    Antworten
  5. Anonymiss
    5. November 2014 at 19:39:05 (3 Jahren ago)

    Was eine tolle Idee! Und so ordentlich umgesetzt – bei mir wäre bestimmt alles eingerissen 😀
    In mein Kalender käme definitiv Salted Caramel, Black Cherry und Merry Marshmallow! Definitiv!

    Antworten
  6. Jenny
    6. November 2014 at 14:45:02 (3 Jahren ago)

    Super Idee, ich bin begeistert…und die Häuschen sind so süß :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    Antworten
  7. Jules
    8. November 2014 at 17:25:47 (3 Jahren ago)

    Das ist ja eine tolle Idee :) Die Kleenex Boxen hab ich heute auch im dm gesehen, die passen ja perfekt dafür. Lg Jules

    Antworten
  8. caro
    10. November 2014 at 07:12:04 (3 Jahren ago)

    hallo. :)

    über einen solchen adventskalender würde ich duftkerzen-junkie mich auch freuen…!

    es wäre mir eine ehre, wenn dieser kalender teil meiner linkpart zum thema ADVENTSKALENDER-LIEBE werden könnte… schaut doch mal auf meinem blog vorbei. :) liebe grüße, caro

    Antworten

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *